Finnelauf > News > News Details

Informationen

Anmeldung, Zeitnahme, Startzeiten, Strecken, Gebühren

Finnelauf Informationen

Ergebnisse

Ergebnisse 39. Finnelauf 2018

Zur den Ergebnissen des 33. Finnelauf

News

Zeit, danke zu sagen…

14.08.2018

Ein wolkenloser blauer Himmel und strahlender Sonnenschein boten zur 39. Auflage des Finnelaufes auf dem Waldsportplatz in Tauhardt beste Laufbedingungen. Ob Laufen, Walken, Wandern oder Schulstaffellauf, der diesjährige Finnelauf wurde seinem Ruf als beste volkssportliche Veranstaltung dieser Größenordnung im südlichen Sachsen-Anhalt gerecht.

Das zeigten uns die Reaktionen unserer Läufer und Besucher. So schrieb uns ein Teilnehmer aus Farnstädt folgendes: „Liebes Team vom Finnelauf, ich war das erste Mal bei eurer Laufveranstaltung und möchte Euch ein großes Kompliment aussprechen. Die Organisation ist beispielhaft, da können sich manch andere Veranstaltungen eine Scheibe abschneiden. Ich komme zur 40. Auflage auf jeden Fall wieder, dann wahrscheinlich mit noch einiger Verstärkung.“ Das sind doch beste Aussichten für die Jubiläumsauflage im kommenden Jahr!

Wir freuen uns über dieses Feedback und möchten natürlich nicht versäumen, diesen Dank auch an alle unsere Helfer und Unterstützer weiterzugeben. Als Veranstalter können wir unseren Gästen eine Sportveranstaltung in dieser Größenordnung nur bieten, weil es zahlreiche Menschen gibt, die uns mit unserer Vision eines professionellen Laufevents in familiärem Ambiente unterstützen. Wir können auf eine breite Unterstützung bauen von:  

 

  • Mitgliedern aus den Freiwilligen Feuerwehren Bad Bibra, Billroda, Saubach, Eckartsberga, Herrengosserstedt und Burgholzhausen, die unsere Läufer mit den Pendelbussen sicher vom Parkplatz zum Sportgelände bringen
  • Parkplatzeinweisern aus den Feuerwehren Billroda, Bad Bibra und Saubach
  • Feuerwehr Zeitz
  • Silvio Suchy und Thomas Schönfuß
  • Kommunen wie der Verbandsgemeinde An der Finne, der Gemeinde Finne, der Stadt Rastenberg, der Verwaltungsgemeinschaft Kölleda
  • Forstamt Bad Berka
  • Revierförsterin Frau Becker & Revierförster aD. Herr Becker
  • Taxi Hahnel
  • Melioration Straßen und Tiefbau Laucha
  • Firma EBG Friedrich
  • Polizeirevier Sömmerda/Außenstelle Rastenberg
  • DRK Ortsverband Laucha & Johanniter Unfallhilfe Bad Bibra
  • Spedition Kleinsteuber in Rastenberg
  • Landwirt Andreas Hörich, Tauhardt
  • Landwirt Volmer Ilm, Billroda
  • Agrar GmbH, Kahlwinkel
  • Trockenbau Michael Zech
  • Feuerwehrverein Billroda/Tauhardt, Feuerwehr Tauhardt, Feuerwehr Lossa
  • Autohaus Hahnel
  • Futterstübchen Denkewitz
  • Zeltverleih Schön
  • RetoSymons &“Wahre Geschenke“ e.K. Matthias Trommer sowie natürlich unseren zahlreichen Sponsoren!

Auch wenn der Finnelauf nun schon einige Monate zurückliegt, möchten wir es nicht versäumen, Danke zu sagen. Uns ist bewusst, dass ohne die Unterstützung der über hundert ehrenamtlichen Helfer, den genannten Partnern sowie den Sponsoren der Finnelauf trotz aller intensiven Vorbereitungen in den Monaten davor in dieser Form nicht möglich wäre. Von Herzen danke!

Die wachsende Wahrnehmung des Finnelaufes ist für uns ein Zeichen dafür, dass er zu einem Aushängeschild für unsere Region geworden ist. Daran möchten wir anknüpfen. Die Vorbereitungen für die Jubiläumsauflage im kommenden Jahr, den 40. Finnelauf, werden in Kürze beginnen. Wir setzen alles daran, dass er an die erfolgreichen Veranstaltungen der vergangenen Jahre anknüpft und wir sind sicher, dass wir auch zur Jubiläumsauflage auf unsere Partner bauen können.

Zurück