Finnelauf > News

Ergebnisse

Ergebnisse 40. Finnelauf 2019

Zur den Ergebnissen des 33. Finnelauf

Berichte der Mitteldeutsche Zeitung

40. Finnelauf Kamera… läuft! Geschenk zum Jubiläum

Zum MZ-Bericht


Finnelauf Ganz in Weiß flog der Schnee

Zum MZ-Bericht


25-Kilometer-Sieger läuft starke Zeit - in ärmellosem Trikot und kurzer Hose

Zum MZ-Bericht


Reinhard Nachtweide, Organistaor der ersten Stunde.

Zum MZ-Bericht

Informationen

Anmeldung, Zeitnahme, Startzeiten, Strecken, Gebühren

Finnelauf Informationen

News

Am Ende reichten 20:43 Minuten, um den Jungen und Mädchen der Grundschule Eckartsberga ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern – und den begehrten Wanderpokal des Schulstaffellaufs in die Hände. Voller Stolz reckten sie ihn auf dem Siegertreppchen in die Höhe und zeigten allen jubelnden Eltern, Lehrern und Mitschülern, dass sie auch in diesem Jahr als Favorit nicht kleinzukriegen waren.

Weiterlesen …

Vielleicht lag es an dem besonderen Gast, der anlässlich des 40. Finnelaufs auf die Finne gekommen war. Schließlich ist Skisprunglegende Jens Weißflog, seines Zeichens mehrfacher Olympiasieger und viermaliger Gewinner der Vierschanzentournee, bei Schnee und winterlichen Temperaturen in seinem Element.

Weiterlesen …

40 Jahre Finnelauf an sich sind schon ein guter Grund, am 4. Mai nach Tauhardt auf den Sportplatz zu kommen und ein spannendes Sportwochenende zu genießen. Einen zweiten guten Grund liefert das Naumburger Tageblatt mit seiner Leseraktion "Heimatentdecker 2019".

Weiterlesen …

Für alle, die in den weiten Sphären des Internets und der Social-Media-Kanäle unterwegs sind, gibt es gute Neuigkeiten: Der 40. Finnelauf am 4. Mai 2019 ist auch bei Facebook vertreten.

Weiterlesen …

Am ersten Maiwochenende feiert der Finnelauf ein besonderes Jubiläum: Seit nunmehr 40 Jahren kommen zahlreiche Laufbegeisterte an die Grenze zu Thüringen, um ein abwechslungsreiches Sportwochenende zu verbringen.

Weiterlesen …

Ein wolkenloser blauer Himmel und strahlender Sonnenschein boten zur 39. Auflage des Finnelaufes auf dem Waldsportplatz in Tauhardt beste Laufbedingungen. Ob Laufen, Walken, Wandern oder Schulstaffellauf, der diesjährige Finnelauf wurde seinem Ruf als beste volkssportliche Veranstaltung dieser Größenordnung im südlichen Sachsen-Anhalt gerecht.

Weiterlesen …

39. Finnelauf Start 12,5 km

Ein wolkenloser blauer Himmel und strahlender Sonnenschein boten zur 39. Auflage des Finnelaufes auf dem Waldsportplatz in Tauhardt beste Laufbedingungen. Zahlreiche Läufer gingen in diesem Jahr an den Start und viele Fans sowie Familienmitglieder waren an die Landesgrenze zu Thüringen gekommen, um ein Sportwochenende für Groß und Klein zu genießen. Mit knapp 800 Teilnehmern, davon ca. 600 auf den traditionellen Laufstrecken, konnte der Finnlauf die zweitbeste Beteiligung nach 2015 verzeichnen.

Weiterlesen …

Zum Finnelauf sind die Sperrungen aufgehoben

Wir freuen uns, dass der Finnelauf seit vielen Jahren eine feste Größe im Kalender vieler Aktiver ist – und das über Kreis- und Landesgrenzen hinweg. Bei der Vorbereitung auf das Finnelauf-Wochenende haben einige es vielleicht schon festgestellt. Die Ortsdurchfahrt in Tauhardt ist aufgrund von Straßenbauarbeiten gesperrt, vielerorts weisen Umleitungs- und Sackgassenschilder auf die Baustelle hin.

Weiterlesen …